Kelly Kettle – die Sturmkanne aus Irland

Die Kelly Kettle ist ein Outdoor Wasserkocher zur Verwendung über dem offenen Feuer. Die Kanne wird gerne auch als Sturmkanne bezeichnet, da der Wasserkocher bei jedem Wetter, ob Sturm, Wind oder Regen funktioniert. Durch die einzigartige Konstruktion der Kelly Kettle wird nur wenig Brennmaterial benötig und ist damit ideal, um schnell Wasser oder kleine Speisen zum kochen zu bringen. Der Perfekte Outdoor Begleiter, ob beim Wandern oder für Survival.

 

Durch das einzigartige Design der Kanne wird das Wasser in der doppelwandigen Wasserkammer durch den innen liegenden Kamin (Chimney) erhitzt. Der dadurch entstehende Kamineffekt lässt das Wasser in 3-5 Minuten zum kochen bringen. Über dem Schornstein kann mit einem kleinen Topf Lebensmittel gekocht werden, während in der Kanne gleichzeitig das Wasser kocht.

In die Fire Base (Standfuß) wird Brennstoff gefüllt. Als Brennstoff kann jede Art von Material verwendet werden wie Papier, trockenes Gras, Torf, Holz, Äste, etc. So ist man hier an keinen Brennstoff gebunden und äußerst flexible.

Die Kelly Kettle gibt es als Sets inkl. Koch-Set oder einzeln in den Größen Trekker Kettle 0,6 L, Scout Kettle 1,2 L und Base Camp Kettle 1,6 L.

 

 

Kelly Kettle Vorteile und Features

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden